Willkommen
MeinGesundheitszentrum.de ist der Infoblog der Sonnen-Apotheke, Bergkamen mit Ihrer Versandabteilung 1-Apo.de
Gesundheitslexikon
Erfahren Sie mehr über Krankheiten und wie Sie sie auch mit einfachen Hausmitteln behandeln können. Im Gesundheitslexikon Ihrer Versandapotheke 1-Apo.de
Mehr erfahren
E-Rezept
Das E-Rezept wird kommen. Das steht schon jetzt fest. Auch wenn Sie Ihre ärztliche Verordnung vermutlich erst 2021 in digitaler Form bei uns einlösen werden können.
Mehr erfahren
Trainingspläne
Laufen ist die einfachste und vielleicht auch natürlichste Art sich fit zu halten und etwas für seine Gesundheit zu tun. Mit wenig Zeitaufwand und fast immer und überall möglich, ist das Laufen der ideale Ausgleichssport.
Mehr erfahren
Voriger
Nächster
Magnesium

Magnesium ist nicht gleich Magnesium

Wadenkrämpfe oder Migränekopfschmerz, eine Schwangerschaft oder sportlicher Ehrgeiz sind nur einige Gründe, weswegen Kunden in der Apotheke nach einem Magnesiumprodukt verlangen. Magnesium erfüllt lebenswichtige Funktionen im Körper.

Weiterlesen »
Tee gegen Erkältung

Tee gegen Erkältung

Deine Nase läuft, der Hals kratzt, eine Erkältung ist im Anmarsch? Dann gönne dir eine ruhige Auszeit, am besten warm eingepackt – und mit dem richtigen Tee.

Weiterlesen »
Eisenmangel vorbeugen

Eisenmangel vorbeugen

Eisen ist für deinen Körper quasi der Sprit für den Transport von Sauerstoff im Blut. Ist der Tank leer, fühlst du dich schlapp, hast öfter Kopfschmerzen und siehst blass aus. Was also

Weiterlesen »
Arzneimittel strukturiert absetzen

Arzneimittel strukturiert absetzen

Weniger ist oft mehr. Das gilt auch bei Medikamenten. Wenn Medikamente nicht (mehr) die gewünschte Wirkung erzielen oder Wechselwirkung mit neuen Medikamenten verursachen, müssen sie abgesetzt werden.

Weiterlesen »
Schlafstörung

Schlafstörung

Mal wieder wach gelegen? Wir alle schlafen zu wenig. Doch ab wann handelt es sich tatsächlich um eine chronische Schlafstörung?

Weiterlesen »

Movember

Laufen auf einmal alle mit Schnurrbart herum? Das könnte an der internationalen Aktion „Movember“ liegen. Seit 2003 lassen sich Männer jedes Jahr im November einen (Schnurr-)Bart wachsen.

Weiterlesen »