Neue Arzneimittel im Mai 2019Im Mai 2019 erscheinen folgende neue Arzneimittel auf dem Arzneimittelmarkt. In alphabetischer Reihenfolge sind das: Copaxone | Finic | IbuSinex | MisoOne | Myditin | Namuscla  | Wick DayMed


  • Copaxone Pen 40 mg – Injektionslösung in einem Fertigpen (Teva): zur Behandlung der schubförmigen Multiplen Sklerose (MS). Der Copaxone Pen ist nicht indiziert bei primär oder sekundär progredienter MS, 1 Fertigpen mit 1 ml Injektionslösung enthält 40 mg Glatirameracetat (1:9), entsprechend 36 mg Glatiramer – Packung: 12 bzw. 36 St.

 

  • Finic 0,03 mg/2 mg – Filmtabletten (Dr. Kade/Besins Pharma): zur hormonellen oralen Kontrazeption sowie zur Behandlung von mittelschwerer Akne nach Versagen geeigneter topischer Therapien oder einer oralen Antibiotikabehandlung bei Frauen, die sich für die Anwendung eines oralen Kontrazeptivums entscheiden, 1 Filmtablette enthält 0,03 mg Ethinylestradiol und 2,0 mg Dienogest – Packung: 21, 63 bzw. 126 St.

 

  • IbuSinex 200 mg/30 mg – Filmtabletten (Queisser Pharma): bei Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen zur symptomatischen Behandlung der nasalen Kongestion (Blutandrang) im Zusammenhang mit einer akuten Rhinosinusitis mit vermutetem viralen Ursprung und Kopfschmerz und/oder Fieber, 1 Filmta-blette enthält 200 mg Ibuprofen und 30 mg Pseudoephedrinhydrochlorid – Packung: 12 St., Preis: 7,97 €

 

  • MisoOne 400 Mikrogramm – Tabletten (Nordic Pharma): bei Erwachsenen zum medikamentösen Abbruch einer frühen intrauterinen Schwangerschaft, nach der Gabe von Mifepriston, bis zum 49. Tag der Amenorrhoe, 1 Tablette enthält 400 µg Misoprostol – Packung: 1 St., nur über krankenhausversorgende Apotheken zu beziehen

 

  • Myditin 3 mg – Tabletten (Trommsdorff): bei Erwachsenen zur Anwendung bei zentralen und peripheren Muskelspasmen, Lumbalgie, Torticollis und allgemeinen Muskelschmerzen, 1 Tablette enthält 4 mg Pridinolmesilat, entsprechend 3,02 mg Pridinol – Packung: 20, 50 bzw. 100 St.

 

  • Namuscla 167 mg – Hartkapseln (Hormosan): zur symptomatischen Behandlung von Myotonie bei erwachsenen Patienten mit nicht-dystrophen myotonischen Erkrankungen, 1 Hartkapsel enthält 166,62 mg Mexiletin als Mexiletinhydrochlorid – Packung: 30 bzw. 100 St.

 

  • Wick DayMed – Hartkapseln (Procter & Gamble): zur Anwendung bei Erkältungskrankheiten mit Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, leichtem Fieber, 1 Hartkapsel enthält 325 mg Paracetamol, 12,5 mg Phenylpropanolaminhydrochlorid (neu!) und 10 mg Dextromethorphanhydrobromid –Packung: 20 St., Preis: 12,97 €

“Neue Arzneimittel” ein Service Ihrer Sonnen-Apotheke, Bergkamen und der Versandapotheke 1-Apo.de


Neue Arzneimittel

Typ-2-Diabetes: Zwei-in-Eins-Spritze kommt

Im Januar 2020 soll die Fixkombination aus dem Basalinsulin Insulin glargin und dem GLP-1-Rezeptoragonisten Lixisenatid unter dem Namen Suliqua® (Sanofi) auf den deutschen Markt kommen.
By : Frank Klesz | Jan 8, 2020

Neue Arzneimittel im Januar 2020

Neue Arzneimittel (Medikamente) im Januar 2020. Alle Neueinführungen in alphabetischer Reihenfolge: BronchoDirect | Desiject | Epidyolex | Glyxambi | Mucosolvan Hustensaft-Sachets | Scandonest 3% | Zonisol
By : Frank Klesz | Jan 6, 2020

Rezeptfreies Ibuprofen-Pflaster erhältlich

Jetzt können Schmerzpatienten das Nurofen 24-Stunden Schmerzpflaster (Reckitt Benckiser) mit 200 mg Ibuprofen erwerben. Es setzt über 24 Stunden im Mittel 32,2 mg des Wirkstoffs direkt ins Zielgewebe frei – das sind wenigerLese mehr...
By : Frank Klesz | Dez 5, 2019

„Pille gegen das Stottern“ rückt näher

Eine zugelassene medikamentöse Behandlungsoption gegen das Stottern, das rund ein Prozent der Erwachsenen plagt, gibt es bisher nicht. Hoffnung weckt nun der selektive Dopamin-D1-Rezeptor-Antagonist Ecopipam (Emalex Biosciences), der in einer offenen, unkontrolliertenLese mehr...
By : Frank Klesz | Dez 2, 2019