ajovy MigräneDer Ausschuss für Humanarzneimittel EMA hat die Zulassung von Ajovy® (Teva) mit dem Wirkstoff Fremanezumab zur Migräne-Prophylaxe bei Erwachsenen mit monatlich mindestens vier Migränetagen empfohlen. ajovyDer humanisierte monoklonale Antikörper bindet CGRP (Calcitonin Gene-Related Peptide) als einen wichtigen Faktor bei der Entstehung der Migräne, so dass dieser nicht an den Rezeptor binden kann. Fremanezumab kann sowohl monatlich als auch vierteljährlich subkutan appliziert werden. In zwei Phase-III-Studien sei mit Fremanezumab ein signifikant größerer Rückgang der Zahl der monatlichen Tage mit Migräne erzielt worden als mit Placebo.


Neue Arzneimittel

Forxiga®: Pille zum Insulin zugelassen

Der SGLT-2-Hemmer Dapagliflozin (Forxiga®) ist von der EMA als Zusatztherapie zu Insulin bei Typ-1-Diabetes zugelassen worden. Das orale Antidiabetikum ist indiziert für übergewichtige und adipöse Patienten (BMI ab 27), die mit InsulinLese mehr...
By : Frank Klesz | Mai 2, 2019

Neue Arzneimittel im Mai 2019

Im Mai 2019 erscheinen folgende neue Arzneimittel auf dem Arzneimittelmarkt. In alphabetischer Reihenfolge sind das: Copaxone | Finic | IbuSinex | MisoOne | Myditin | Namuscla  | Wick DayMed
By : Frank Klesz | Mai 1, 2019

Zulresso: Neues Mittel gegen Wochenbett-Depression

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hast erstmals ein Medikament spezifisch zur Behandlung der Wochenbett-Depression zugelassen:
By : Frank Klesz | Apr 30, 2019

Cineol Pohl 300 mg neu auf dem Markt

Mit 300 mg Cineol pro Kapsel enthält das neue Sekretolytikum Cineol Pohl 300 mg von Pohl-Boskamp den höchsten Cineol-Wirkstoffgehalt am Markt.
By : Frank Klesz | Apr 20, 2019