Neue Arzneimittel im Oktober 2019Hier finden Sie ein Überblick über die neuen Medikamente die im Oktober in Deutschland auf den Markt kommen: Albendazol | Asacol | EMGE  | Grippal Complex | Movymia  | Nucala | Vagiflor mykomed

  • Albendazol Micro Labs 400 mg – Kautabletten (Micro Labs): bei Erwachsenen und Jugendlichen mit einem Körpergewicht von ³ 60 kg zur Behandlung der folgenden Helminthosen: zystische Echinokokkose, alveoläre Echinokokkose, Trichinella, Befall, 1 Kautablette enthält 400 mg Albendazol – Packung: 60 St.
  • ascol 800 bei Colitis ulcerosaAsacol 1600 mg – Tabletten mit veränderter Wirkstofffreisetzung (Tillots Pharma): zur Behandlung akuter Schübe mit leichtem bis mittelschwerem Krankheitsverlauf bei Colitis ulcerosa sowie zur Langzeitbehandlung zur Vermeidung eines Rezidivs bei Colitis ulcerosa, 1 Tablette mit veränderter Wirkstofffreisetzung enthält 1.600 mg Mesalazin – Packung: 60 St.
  • EMGE 300 mg – Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen (Verla-Pharm Arzneimittel): bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren zur Behandlung und Vorbeugung von Magnesiummangel, 1 Beutel mit 4 g Pulver enthält 1.932 Magnesiumcitrat, entsprechend 300 mg Magnesium (=12,3 mmol) – Packung: 20 St., Preis: 19,49 €
  • GRIPPAL COMPLEX DoppelherzPharma 200 mg/30 mg Grippal Complex DoppelherzPharma – Filmtabletten (Queisser Pharma): bei Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen zur symptomatischen Behandlung der nasalen Kongestion im Zusammenhang mit einer akuten Rhinosinusitis mit vermutetem viralem Ursprung und Kopfschmerz und/oder Fieber, 1 Filmtablette enthält 200 mg Ibuprofen und 30 mg Pseudoephedrinhydrochlorid – Packung: 10 bzw. 20 St., Preis: 4,49 € bzw. 7,97 €
  • Movymia 20 Mikrogramm/80 Mikroliter – Injektionslösung (Stadapharm): bei Erwachsenen zur Behandlung der Osteoporose bei postmenopausalen Frauen und bei Männern mit hohem Frakturrisiko. Zur Behandlung der mit einer systemischen Langzeit-Glukokortikoidtherapie assoziierten Osteoporose bei erwachsenen Frauen und Männern mit hohem Frakturrisiko, jede Dosis von 80 Mikrolitern enthält 20 µg Teriparatid – Packung: 1 bzw. 3 St.
  • Nucala 100 mg – Injektionslösung im Fertigpen/ -in einer Fertigspritze (Glaxo SmithKline): als Zusatzbehandlung bei schwerem refraktärem eosinophilem Asthma bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren, 1 Fertigpen/-spritze enthält 100 mg Mepolizumab – Packung: jeweils 1×1 ml. bzw. 3×1 ml
  • Vagiflor mykomed 200 mg – Vaginaltabletten (Sanavita Pharmaceuticals): zur Anwendung bei Ausfluss, bedingt durch Pilze (meist Candida), Entzündung der Scheide durch Pilze und Superinfektionen mit Clotrimazolempfindlichen Bakterien, 1 Vaginaltablette enthält 200 mg Clotrimazol – Packung: 3 St., Preis: 9,21 €

Neue Arzneimittel

Rezeptfreies Ibuprofen-Pflaster erhältlich

Jetzt können Schmerzpatienten das Nurofen 24-Stunden Schmerzpflaster (Reckitt Benckiser) mit 200 mg Ibuprofen erwerben. Es setzt über 24 Stunden im Mittel 32,2 mg des Wirkstoffs direkt ins Zielgewebe frei – das sind wenigerLese mehr...
By : Frank Klesz | Dez 5, 2019

„Pille gegen das Stottern“ rückt näher

Eine zugelassene medikamentöse Behandlungsoption gegen das Stottern, das rund ein Prozent der Erwachsenen plagt, gibt es bisher nicht. Hoffnung weckt nun der selektive Dopamin-D1-Rezeptor-Antagonist Ecopipam (Emalex Biosciences), der in einer offenen, unkontrolliertenLese mehr...
By : Frank Klesz | Dez 2, 2019

Neue Arzneimittel im Dezember 2019

Hier finden Sie die Neurscheinungen auf dem deutschen Arzneimttelmarkt in alphabetischer Reihenfolge: Diclofenac/Omeprazol Aristo 75 mg/20 mg | Fasenra | Sinora | Soledum addicur | Valsamtrio | WICK DayNait
By : Frank Klesz | Nov 28, 2019

Alzheimer-Impfung in Phase II erfolgreich

Der experimentelle Impfstoff AADvac1 hat in einer Phase-II-Studie bei Patienten mit leichten Alzheimer-Symptomen krankheitsmodifizierendes Potenzial bewiesen.
By : Frank Klesz | Nov 5, 2019