Mit den verschreibungspflichtigen Schmelztabletten SetoFilm® (Norgine) gibt es ein neues Produkt gegen Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen während einer Chemotherapie sowie zur Vorbeugung und Behandlung von postoperativer Übelkeit und Erbrechen bei Erwachsenen und Kindern ab vier Jahren. Es enthält den Wirkstoff Ondansetron, einen selektiven, kompetetiven Serotonin-5-HT3-Rezeptor-Antagonisten, der die brechreiz-auslösende Wirkung des physiologischen Serotonins verhindert und so den Brechreflex unterdrückt. Erhältlich ist das Arzneimittel in Wirkstärken zu 4 und zu 8 mg.