Weltnichtrauchertag, Sonnen-Apotheke, Bergkamen

Mit dem Rauchen aufhören. Oft ist das leichter gesagt als getan. Schließlich macht Nikotin abhängig. Um der Sucht zu entkommen, gibt es unterschiedliche Strategien. Die einen schaffen es (nach einigen Versuchen) allein. Andere wiederum brauchen Unterstützung – zum Beispiel von Ärztinnen und Ärzten, Beratungsstellen oder Selbsthilfegruppen. Auch viele Krankenkassen fördern Raucherentwöhnungskurse. Auch unser Apothekenteam unterstützt Sie natürlich dabei, rauchfrei zu werden. Neben Nikotinpflastern oder -kaugummis können auch bestimmte Medikamente beim Entzug Abhilfe schaffen. Übrigens: Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag.