Neue Arzneimittel im Monat September 2020Hier finden Sie eine Auflistung der neuen Arznemittel (in alphabetischer Reihenfolge) für September 2020: Innohep | Meropenem | OMsan | Osteobiss | Solifenacin Basics | Tavlesse

  • InnohepInnohep 8000 Anti-Xa I.E./0,4 ml – Injektionslösung, Fertigspritzen (Leo Pharma): zur Behandlung von Venenthrombosen und thromboembolischen Erkrankungen einschließlich tiefer Venenthrombosen und Lungenembolien bei Erwachsenen. Langzeitbehandlung venöser Thromboembolien und Rezidivprophylaxe bei erwachsenen Patienten mit aktiver Tumorerkrankung, 1 Fertigspritze enthält 8000 Anti-Xa I.E. Tinzaparin-Natrium in 0,4 ml Lösung – Packung: 30 St.
  • Meropenem Dr. Eberth 2 g – Pulver zur Herstellung einer Injektions-/Infusionslösung (Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel): zur Behandlung der folgenden Infektionen bei Erwachsenen und Kindern älter als 3 Monate: schwere Pneumonien, einschließlich krankenhausbedingter oder durch künstliche Beatmung erworbener Pneumonien, broncho-pulmonale Infektionen bei zystischer Fibrose, komplizierte Infektionen der Nieren und der ableitenden Harnwege, komplizierte intraabdominelle Infektionen, komplizierte Haut- und Weichteilinfektionen, akute bakterielle Meningitis, 1 Durchstechflasche enthält 2 g Meropenem als Meropenem-Trihydrat – Packung: 10 St.
  • OMsan 0,02 mg/0,1 mg/ -0,03 mg/0,15 mg – überzogene Tabletten (Exeltis Germany): zur hormonellen Kontrazeption, 1 überzogene Tablette enthält 100 µg bzw. 150 µg Levonorgestrel und 20 µg bzw. 30 µg Ethinylestradiol – Packung: jeweils 21, 3×21 bzw. 6×21 St.
  • Osteobiss 600 mg/400 I.E. – Kautabletten (Strathmann): zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose, 1 Kautablette enthält 1.500 mg Calciumcarbonat (entspricht 600 mg Calcium) und 4 mg Colecalciferol-Trockenkonzentrat (entspricht 10 µg Colecalciferol = 400 I.E. Vitamin D) – Packung: 100 St., Peis: 19,97 €
Calcium aus Ihrer Versandapotheke
Erfahre mehr...
  • Solifenacin Basics 5 mg/ -10 mg – Filmtabletten (Basics): symptomatische Therapie der Dranginkontinenz und/oder Pollakisurie und des imperativen Harndrangs, wie sie bei Patienten mit dem Syndrom der überaktiven Blase auftreten können, 1 Filmtablette enthält 5 mg bzw. 10 mg Solifenacinsuccinat, entsprechend 3,8 mg bzw. 7,5 mg Solifenacin – Packung: jeweils 30, 50 bzw. 90 St.
  • Tavlesse 100 mg/ -150 mg – Filmtabletten (Grifols Deutschland): zur Behandlung der chronischen Immunthrombozytopenie (ITP) bei erwachsenen Patienten, die gegenüber anderen Behandlungen therapieresistent sind, 1 Filmtablette enthält 126,2 mg bzw. 189,3 mg Fostamatinib-Dinatrium-6-Was-ser, entsprechend 100 mg bzw. 150 mg Fostamatinib – Packung: jeweils 60 St.