Medikamente und Sonne

Wir wollen keine Spielverderber sein … aber schütz dich vor der Sonne, vor allem, wenn du bestimmte Medikamente einnimmst. Denn manche Arzneistoffe können deine Haut lichtempfindlicher machen. Hautrötungen, Blasen und Pigmentverschiebungen sind quasi vorprogrammiert, wenn du zu häufig und zu lange in der Sonne bist. Dazu zählen zum Beispiel manche Antibiotika, Antidepressiva oder Hormonpräparate. Sprich uns gerne darauf an, ob sich deine Medikamente mit Sonne vertragen.