Geld zurück beim Grünen Rezept

Auf einem Grünen Rezept empfehlen Ärzte rezeptfreie Arzneimittel. Patienten müssen die Medikamente zunächst selbst bezahlen. Viele Krankenkassen erstatten die Kosten allerdings teilweise oder ganz zurück. Dafür müssen Sie das Grüne Rezept mit der Quittung aus der Apotheke einreichen. Je nach Krankenkasse werden bis zu 400 Euro im Jahr für rezeptfreie Arzneimittel erstattet. Welche Regelungen für Ihre Krankenkasse gelten, können Sie in einer Liste auf dem Verbraucherportal APONET nachlesen.