Warum sollte man die Corona-Warn-App nutzen?

Wer die Corona-Warn-App nutzt, trägt aktiv zur Eindämmung der Pandemie bei. Je schneller positiv getestete Personen und ihre Kontaktpersonen informiert werden, desto weniger kann sich das Coronavirus verbreiten. Somit hilft Ihnen die App, sich selbst, Ihre Familie, Ihre Freunde und Ihr gesamtes Umfeld zu schützen. Auch Kinder und Jugendliche dürfen die App mit der Zustimmung der Eltern nutzen. Ohne diese technische Hilfe müssten die Mitarbeiter der Gesundheitsämter jeden Fall persönlich nachverfolgen. Das ist sehr zeitintensiv und oft ist es gar nicht möglich, alle Kontaktpersonen zu finden. Die Corona-Warn-App löst diese Probleme.

Quelle: https://www.zusammengegencorona.de/informieren/praevention/#faqitem=65c80ff6-2417-54a8-8c07-bdc8bdf0d405

Corona-Pandemie

Weitere Artikel aus der Rubrik Corona-Pandemie

0

26 von 122 Corona-Schnelltests nicht zuverlässig

Inzwischen wissen selbst kleine Kinder, wie man einen Corona-Schnelltest macht. Seit Kurzem ist bekannt, dass längst nicht alle in Deutschland verfügbaren Schnelltests zuverlässig eine Infektion mit Covid-19 nachweisen.
By : Frank Klesz | Nov 27, 2021
0

Zertifikate für Covid-Genesene in der Apotheke

Wer eine Covid-19-Erkrankung überstanden und noch keine Impfung erhalten hat, kann sich einen digitalen Nachweis in unserer Apotheke ausstellen lassen – das Genesenenzertifikat.
By : Frank Klesz | Nov 14, 2021
0

Corona: Auch bei leichten Symptomen zu Hause bleiben

Leichtes Kratzen im Hals oder Husten müssen noch keine Anzeichen für eine Coronavirus-Infektion sein. Dennoch sollte man gerade angesichts der bundesweit steigenden Coronazahlen auch bei leichten grippeähnlichen Symptomen unbedingt zu Hause bleiben,Lese mehr...
By : Frank Klesz | Nov 11, 2021
0

Coronapandemie: Ab nach draußen!

Während der Coronapandemie, vor allem während der Lockdowns, mussten Kinder auf Vieles verzichten – auch auf das Spielen draußen.
By : Frank Klesz | Nov 7, 2021