Neue Arzneimittel VeltassaDie FDA hat Patiromer unter dem Namen Veltassa (Relypsa) die Zulassung zur Therapie einer Hyperkaliämie erteilt. Der Wirkstoff ist ein nicht resorbierbares Polymer, das Kalium im Gastrointestinaltrakt bindet, wodurch die Absorption reduziert wird und als Suspension eingenommen wird. Patiromer für die orale Einnahme hat einen besonders hervorgehobenen Warnhinweis, weil es auch viele andere oral verabreichte Medikamente bindet und deren Absorption und Wirkung somit reduzieren kann. Der Warnhinweis empfiehlt eine zeitliche Trennung von mindestens 6 Stunden zwischen der Einnahme dieses Medikaments und anderen oral verabreichten Medikamenten.