Die tropische Sternfrucht, auch Karambole genannt, enthält ein Nervengift, das gesunden Menschen nicht schadet, bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion jedoch schwere Vergiftungen auslösen kann. Die Symptome reichen von hartnäckigem Schluckauf, Erbrechen und Kraftlosigkeit über geistige Verwirrung und epileptische Anfälle bis zu Koma und Tod. Nur eine sofortige Blutwäsche kann die Patienten retten. Bei gesunden Menschen wird das Gift über die Nieren ausgeschieden.