Arzneimittel April 2019Hier finden Sie die neuen Arzneimittel im April 2019: Azzalure | Flecainid Micro Labs | Rosulod | Slenyto | Viant

  • azzalureAzzalure 125 Speywoodeinheiten – Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung (Galderma): zur vorübergehenden Verbesserung des Erscheinungsbildes von mittelstarken bis starken Glabellafalten bei maximalem Stirnrunzeln und/oder lateralen Augenfalten bei maximalem Lächeln bei erwachsenen Patienten unter 65 Jahren, wenn das Ausmaß dieser Falten eine erhebliche psychische Belastung für den Patienten darstellt, 1 Durchstechflasche enthält 125 Speywood-Einheiten Clostridium botulinum (Abobotulinum) Toxin Typ A – Packung: 2 St.
  • Flecainid Micro Labs 50 mg/ -100 mg – Tabletten (Micro Labs): zur Behandlung und Rezidivprophylaxe (Gesamtheit aller medizinischen Maßnahmen zur Abwendung eines Wiederauftretens einer Erkrankung) von symptomatischen und behandlungsbedürftigen tachykarden supraventrikulären Herzrhythmusstörungen sowie zur Behandlung und Rezidivprophylaxe von tachykarden ventrikulären Herzrhythmusstörungen, wenn diese nach Beurteilung des Arztes lebensbedrohlich sind und wenn andere Therapieformen unwirksam sind oder nicht vertragen werden, 1 Tablette enthält 50 mg bzw. 100 mg Flecainidacetat – Packung: jeweils 20, 50 bzw. 100 St.
  • Rosulod 10 mg/5 mg/ -10 mg/10 mg/ -20 mg/5 mg/ -20 mg/10 mg – Hartkapseln (Aristo): als Substitutionstherapie zur Behandlung von Hypertonie bei Erwachsenen, deren Blutdruck bei gleichzeitiger Gabe von Rosuvastatin und Amlodipin in der gleichen Dosisstärke wie in der Fixkombi ausreichend eingestellt ist, 1 Hartkapsel enthält 10 bzw. 20 mg Rosuvastatin als Rosuvastatin-Hemicalcium und 5 bzw. 10 mg Amlodipin als Amlodipinbesilat – Packung: jeweils 30 bzw. 100 St.
  • Slenyto 1 mg/ -5 mg – Retardtabletten (Infectopharm): zur Behandlung von Schlafstörungen bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 2-18 Jahren mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) und/oder Smith-Magenis-Syndrom, wenn Schlafhygienemaßnahmen unzureichend waren, 1 Retardtablette enthält 1 mg bzw. 5 mg Melatonin – Packung: jeweils 30 St.
  • Viant – Pulver zur Herstellung einer Infusionslösung (B. Braun): bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 11 Jahren zur parenteralen Vitaminzufuhr, wenn eine orale oder enterale Ernährung nicht möglich, unzureichend oder kontraindiziert ist, 1 Durchstechflasche mit 932 mg Pulver enthält 0,99 mg Retinol, 0,005 mg Colecalciferol, 9,11 mg all-rac-a-Tocopherol, 0,15 mg Phytomenadion,  200 mg Ascorbinsäure, 6 mg Thiamin, 3,6 mg Riboflavin, 6 mg Pyridoxin, 0,005 mg Cyanocobalamin, 0,6 mg Folsäure, 15 mg Pantothensäure, 0,06 mg Biotin und 40 mg Nicotinamid – Packung:  5×932 mg

Ein Service Ihrer Versandapotheke 1-Apo.de und der Sonnen-Apotheke, Bergkamen.


Neue Arzneimittel

Cineol Pohl 300 mg neu auf dem Markt

Mit 300 mg Cineol pro Kapsel enthält das neue Sekretolytikum Cineol Pohl 300 mg von Pohl-Boskamp den höchsten Cineol-Wirkstoffgehalt am Markt.
By : Frank Klesz | Apr 20, 2019

Spravato: Positives Votum für Ketamin-Nasenspray

In den USA könnte für Patienten mit therapieresistenten Depressionen bald eine neue Therapieoption in Form von Esketamin, dem (S)-Enantiomer von Ketamin in Form eines Nasensprays unter dem Namen Spravato™ (Janssen) zur VerfügungLese mehr...
By : Frank Klesz | Apr 3, 2019

Neues Antibiotikum in Studie wirksam

Cefiderocol (Shionogi), der erste Vertreter der neuen Antibiotika-Klasse der Siderophor-Cephalosporine, hat sich in einer Phase-II-Studie bei komplizierten bakteriellen Harnwegserkrankungen (HWI) als wirksam erwiesen.
By : Frank Klesz | Apr 2, 2019

Neue Arzneimittel im April 2019

Hier finden Sie die neuen Arzneimittel im April 2019: Azzalure | Flecainid Micro Labs | Rosulod | Slenyto | Viant
By : Frank Klesz | Apr 1, 2019