Medikationsberatung bei Polymedikation

Wenn du dauerhaft mindestens fünf Arzneimittel einnimmst, hast du alle zwölf Monate Anspruch auf eine sogenannte erweiterte Medikationsberatung. Diese Beratung sorgt dafür, dass deine Medikamente optimal und sicher wirken. Die Kosten dafür trägt deine Krankenkasse oder deine private Krankenversicherung. Sprich uns gerne darauf an!