GilenyaDie EU-Zulassungsbehörde hat für Fingolimod unter dem Namen Gilenya® (Novartis) die Zulassung zur Therapie von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 17 Jahren mit hochaktiver schubförmig-remittierend verlaufender Multipler Sklerose erteilt. Die Zulassung beruht auf der Studie PARADIGMS. In dieser Studie reduzierte Gilenya im Vergleich zu Interferon beta-1a i.m. die jährliche Schubrate signifikant um 82 Prozent. 85,7 Prozent der mit Fingolimod behandelten Patienten waren nach 24 Monaten schubfrei im Vergleich zu 38,8 Prozent der Patienten unter Interferon. Die mit Gilenya behandelten Patienten hatten ein um 77 Prozent niedrigeres Risiko einer Behinderungsprogression.


Neue Arzneimittel

Arthrose: Kombi für Patienten mit Risiko

Arthrose-Patienten steht jetzt eine Fixkombi aus Naproxen und Esomeprazol unter dem Namen Vimovo ® (Astra Zeneca) zur Verfügung, die vor allem bei kardiovaskulären und gastrointestinalen Risikofaktoren empfehlenswert ist.
By : Frank Klesz | Jul 1, 2019

Neue Arzneimittel im Juli 2019

Im Juli 2019 sind folgende Arzneimittel neu auf dem deutschen Markt erschienen: Agakalin | Aimovig | Betahistidinhydrochlorid Hennig | Cariban | Casenlax | Vardenafil Holsten | Voltaren Dolo
By : Frank Klesz | Jun 30, 2019

Neue Arzneimittel im Juni 2019

Die neuen Arzneimittel im Juni 2019 sind: Ajovy | Anidulafungin-Pharmore | Emgality | Kohle Dr. Mann  | Olopatadin | Roleca-Wacholder | SinuBronchial | Voltaren Schmerzpflaster 140 mg
By : Frank Klesz | Jun 5, 2019

Forxiga®: Pille zum Insulin zugelassen

Der SGLT-2-Hemmer Dapagliflozin (Forxiga®) ist von der EMA als Zusatztherapie zu Insulin bei Typ-1-Diabetes zugelassen worden. Das orale Antidiabetikum ist indiziert für übergewichtige und adipöse Patienten (BMI ab 27), die mit InsulinLese mehr...
By : Frank Klesz | Mai 2, 2019