Die EMA hat die EU-Zulassung von Dupilumab (Dupixent®) bei schwerem Asthma empfohlen. Indikation soll die Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren sein, und zwar als Add-on Erhaltungstherapie bei schwerem Asthma mit Typ-2-Inflammation, gekennzeichnet durch eine erhöhte Anzahl Eosinophiler im Blut und/oder erhöhtes FeNO, das trotz hochdosierter Kortikosteroide plus einem weiteren zur Erhaltungstherapie angewendeten Arzneimittel nur unzureichend kontrolliert ist. Dupilumab ist ein vollständig humaner monoklonaler Antikörper, der die Signalwege von IL-4 und IL-3 hemmt.


Neue Arzneimittel

Xofluza: Grippemedikament schwächt Influenzainfektionen rasch ab

Das neuartige Grippemedikament Baloxavir Marboxil, in Japan bereits zugelassen unter dem Namen Xofluza ™ (Shionogi), schwächt die Symptome deutlich schneller ab als Placebo und vergleichbar wie Oseltamivir.
By : Frank Klesz | Jul 2, 2020

Neue Arzneimittel im Juli 2020

Hier eine Auflistung der Neueinführungen, auf dem deutschen Arzneimittelmarkt, in alphabetischer Reihenfolge: Avaxim | Boro-Scopol | Calcipotriderm | Femke | Rizmoic | Sunosi | Tolak | Xromi
By : Frank Klesz | Jul 1, 2020

Fluad: Influenzaschutz speziell für Senioren

Der adjuvantierte (verstärkter Impfstoff für alterndes Immunsystem) viervalente (vierfach) Influenza-Impfstoff Fluad ® Tetra (Seqirus) wurde in Europa zugelassen und soll im kommenden Jahr für die Grippesaison 2021/22 für Menschen im Alter abLese mehr...
By : Frank Klesz | Jun 29, 2020

Nilemdo: Neuer Cholesterinsenker

Der orale Cholesterinsenker Bempedoinsäure, Handelsname Nilemdo (Daiichi Sankyo) ist neu zugelassen und nicht nur für Patienten mit Statin-Unverträglichkeit eine Therapieoption.
By : Frank Klesz | Jun 4, 2020