Keine Corona-Tests in Apotheken

Warum kann ich keinen Corona-Test in der Apotheke kaufen? Klare Sache: Die gesetzlichen Regelungen erlauben Apothekern zwar den Verkauf an Ärzte – nicht aber an Endverbraucher. Dieses Verbot ist in der Medizinproduktabgabeverordnung und im Infektionsschutzgesetz geregelt. Halten sich Apotheker nicht daran, warten hohe Bußgelder auf sie. Sollten Sie aber verdächtige Symptome einer Coronainfektion zeigen, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt. Das medizinische Fachpersonal weiß, wie ein Test richtig angewendet werden muss.

Quelle: https://www.abda.de/aktuelles-und-presse/pressemitteilungen/detail/apotheker-duerfen-an-laien-keine-corona-tests-abgeben-1/

Corona-Pandemie

Weitere Artikel aus der Rubrik Corona-Pandemie

0

Mehrfachverwendung von FFP2-Masken

Grundsätzlich sind FFP2-Masken zum einmaligen Gebrauch vorgesehen. Allerdings werden sie im Privatbereich oft mehrfach getragen. Um herauszufinden, welche Möglichkeiten oder gar Risiken die Mehrfachverwendung der FFP2-Masken mit sich bringt, fördert das BundesinstitutLese mehr...
By : Frank Klesz | Jan 22, 2021
0

Corona-Pandemie: Lüften, ohne zu frieren

Bei nasskaltem Wetter eine echte Überwindung: das Lüften! Zurzeit ist dies allerdings besonders wichtig, um die infektiösen Aerosole aus den Innenräumen zu treiben.
By : Frank Klesz | Jan 21, 2021
0

Wie kann ich meine FFP2-Maske reinigen?

Möglichkeiten und Grenzen der eigenverantwortlichen Wiederverwendung von FFP2-Masken für den Privatgebrauch im Rahmen einer epidemischen Lage. Studie der FH Münster im Auftrag des Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte.
By : Frank Klesz | Jan 16, 2021
0

KN95-Masken

Schon von KN95-Masken gehört? Patienten müssen nicht zwangsläufig misstrauisch werden, wenn sie diese Schutzmasken in Ihrer Vor-Ort-Apotheke bekommen.
By : Frank Klesz | Jan 9, 2021