ZiverelSeit kurzem gibt es auch in Deutschland Ziverel (Norgine). Das Medizinprodukt ist eine Kombination aus Hyaluronsäure, Chondroitinsulfat und Poloxamer 407. Die hoch bioadhäsive Komponente Poloxamer 407 bewirkt, dass Hyaluronsäure und Chondroitinsulfat an der Oberfläche der Speiseröhrenwand haften, was zum Schutz vor im Magen gebildeter Salzsäure und Pepsin beiträgt. Chondroitinsulfat fördert darüber hinaus den Regenerationsprozess der Speiseröhrenschleimhaut. Ziverel in Beuteln à 10 ml wird angewendet zur schnellen Linderung von gastroösophagealen Refluxsymptomen, Reizhusten und Stimmstörung. Es unterstützt die Schleimhautregeneration und lindert Symptome wie Brennen.