TovedesoMit Desfesoterodin, unter dem Namen Tovedeso (Ratiopharm) ist seit kurzem ein neues Medikament auf dem Markt. Desfesoterodin ist der primäre aktive Metabolit von Fesoterodin, das als Toviaz schon seit 2008 im Handel ist. Tovedeso ist wie Toviaz zugelassen zur symptomatischen Behandlung von erhöhter Harnfrequenz, imperativem Harndrang und/oder Dranginkontinenz (Reizblase) bei Erwachsenen mit überaktiver Blase. Der Wirkstoff ist ein kompetitiver, spezifischer Muskarin-Rezeptorantagonist und gilt als wichtigster pharmakologischer Metabolit von Fesoterodin. Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 3,5 mg einmal täglich. Je nach Ansprechen kann die Dosis auf maximal 7 mg einmal täglich erhöht werden.