SpedraAvanafil ist ein neuer Phosphodiesterase-(PDE)-5-Hemmer mit rasch einsetzender und lang andauernder Wirkung, der unter dem Namen Spedra (Berlin Chemie) auf dem Markt ist. Die hohe Selektivität der Substanz für PDE-5 und ihre geringe Affinität für andere PDE-Isoenzyme tragen zur guten Verträglichkeit bei. Die Wirkung von Spedra kann schon innerhalb von 15 Minuten nach Einnahme eintreten und mehr als sechs Stunden anhalten. Dies ist für ein spontanes Sexualleben vorteilhaft. Avanafil wird nach Bedarf in Dosierungen von 50, 100 oder 200 mg eingenommen. Der Wirkstoff wurde bei ED-Patienten ohne und mit Diabetes sowie nach Prostataoperation untersucht. Dabei zeigte sich in allen Patientengruppen ein dosisabhängiges Ansprechen.

Weitere Informationen zu Spedra