Zur Therapie bei Asthma gibt es jetzt die neue Fix-Kombination Salmeterol/Fluticason als Serroflo (Cipla Europe NV). Das Produkt wird mit FCKW-freiem Treibgas als treibmittelbetriebener Dosier-Inhalator in zwei Stärken –25/125 μg und 25/250 μg Salmeterol/Fluticason –angeboten. Mit der ICS/LABA-Kombination sinkt die Exazerbationsrate um bis zu 50 Prozent und die Lungenfunktion wird verbessert. Kurzwirksame Bronchodilatatoren werden daher seltener benötigt. Die ICS/LABA-Kombination kann auch als Bedarfsmedikation genutzt werden.