Praluent Praluent (Sanofi-Aventis) ist eine innovative Therapieoption, die eine bislang unerreichte zusätzliche LDL-C-Senkung erzielt. Der Wirkstoff Alirocumab ist der bisher einzige in Deutschland zugelassene PCSK9-(Proproteinkonvertase Subtilisin Kexin Typ9-)-Inhibitor, der in zwei Dosierungen (75 mg und 150 mg) zur Verfügung steht. Praluent ist, begleitend zu einer Diät, angezeigt zur Behandlung bei Erwachsenen mit primärer Hypercholesterinämie oder gemischter Dyslipidämie. Es ermöglicht Patienten mit sehr hohem kardiovaskulärem Risiko und nicht kontrollierbarem LDL-C auf ihre Zielwerte zu bringen. Alirocumab ist in Form eines vorgefüllten Einzeldosis-Pens verfügbar. Die Handhabung des Pens ist einfach, so dass Patienten sich das Medikament alle zwei Wochen selber verabreichen können.