TablettenNeue Arzneimittel im Juli 2015 (in alphabetischer Reihenfolge)
Brintellix 5 mg/ -10 mg/ -20 mg/ -20 mg/ml – Filmtabletten / Tropfen zum Einnehmen (Lundbeck): zur Behandlung von Episoden einer Major Depression bei Erwachsenen, 1 Filmtablette enthält 5 mg, 10 mg bzw. 20 mg Vortioxetin als Vortioxetinhydrobromid; 1 ml Lösung enthält 20 mg Vortioxetin als Vortioxetinlactat – Packung: jeweils 28 bzw. 98 St., 15 ml

GabaLiquid Geriasan 50 mg/ml – Lösung zum Einnehmen (Infectopharm): bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren als Zusatztherapie bei partiellen Anfällen mit oder ohne sekundäre Generalisierung; bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren als Monotherapie bei partiellen Anfällen mit oder ohne sekundäre Generalisierung sowie bei Erwachsenen zur Behandlung von peripheren neuropathischen Schmerzen wie schmerzhafter diabetischer Neuropathie und postherpetischer Neuralgie, 1 ml Lösung zum Einnehmen enthält 50 mg Gabapentin – Packung: 150 ml, 3×150 ml

Sincronium 100 mg/20 mg/2,5 mg/ -100 mg/20 mg/5 mg/ -100 mg/20 mg/10 mg – Kapseln (Hexal): zur Sekundärprophylaxe von kardiovaskulären Ereignissen als Substitutionstherapie bei erwachsenen Patienten, die bei gleichzeitiger Gabe der Monokomponenten in äquivalenten therapeutischen Dosierungen ausreichend eingestellt sind, 1 Kapsel enthält 100 mg Acetylsalicylsäure, 20 mg Atorvastatin und 2,5 mg, 5 mg bzw. 10 mg Ramipril – Packung: jeweils 28 bzw. 98 St.

Sivextro 200 mg – Filmtabletten / Pulver für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung (Cubist): zur Behandlung akuter bakterieller Haut- und Weichgewebeinfektionen bei Erwachsenen, 1 Filmtablette / Durchstechflasche enthält 200 mg Tedizolidphosphat – Packung: 6×1 St., 6 St.,

Strattera 4 mg/ml – Lösung zum Einnehmen (Lilly): zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung bei Kindern ab 6 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen als Teil eines umfassenden Behandlungsprogramms, 1 ml Lösung zum Einnehmen enthält 4 mg Atomoxetin als Atomoxetinhydrochlorid – Packung: 100 ml

Xadago 50 mg/ -100 mg – Filmtabletten (Zambon): zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit idiopathischer Parkinson-Krankheit als Zusatztherapie zu einer stabilen Dosis Levodopa bei Patienten im mittleren bis Spätstadium mit Fluktuationen, 1 Filmtablette enthält 50 mg bzw. 100 mg Safinamid als Safinamidmesilat – Packung: jeweils 30 bzw. 100 St.
Xultophy 100 Einheiten/ml + 3,6 mg/ml – Injektionslösung (Novo Nordisk): zur Behandlung des Diabetes Typ 2 bei Erwachsenen, um in Kombination mit oralen blutzuckersenkenden Arzneimitteln die Blutzuckerkontrolle zu verbessern, wenn diese Mittel allein oder in Kombination mit Basalinsulin den Blutzuckerspiegel nicht ausreichend regulieren, 1 ml Injektionslösung enthält 100 Einheiten Insulin degludec und 3,6 mg Liraglutid – Packung: 5×3 ml