DuzalloZur Behandlung von Patienten mit Gicht steht eine Kombination kurz vor der EU-Zulassung. Die EMA hat Duzallo (Grünenthal) positiv bewertet. Die Filmtabletten enthalten den neuen Wirkstoff Lesinurad zusammen mit dem bekannten Urikostatikum Allopurinol. Allopurinol hemmt kompetitiv das Enzym Xanthinoxidase, das Hypoxanthin zu Xanthin und Xanthin weiter zu Harnsäure abbaut. Lesinurad besitzt urikusorische Eigenschaften durch Hemmung des Urat-1-Transporters. Dieser ist an der Niere für die Reabsorption von Harnsäure verantwortlich. Lesinurad erhöht somit die Ausscheidung von Harnsäure über den Urin. In der Folge sinkt der Harnsäurespiegel im Blut.